Ü B E R   M I C H

Ausbildung
Studium der Veterinärmedizin in Giessen, BRD mit Approbation zur Tierärztin 1981
Doktorarbeit 1986
Eidgenössisches Staatsexamen Zürich 1990
 

Berufliche Laufbahn
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der ETH Zürich (Institut für Nutztierethologie)
Ab 1984 Assistenztierärztin in verschiedenen Klein- und Grosstierpraxen in den Kantonen Thurgau und Baselland, dort bereits homöopathische Betreuung von Klein- und Grosstieren.
Seit 1993 Praxisbewilligung zur Ausübung des tierärztlichen Berufs im Kanton Basel-Stadt.
Homöopathische Praxis für Kleintiere und Pferde in Riehen, BS.
 

Ausbildung in klassischer Homöopathie
Ausbildung in klassischer Homöopathie von 1982 bis 1986 beim Schweizerischen Verein Homöopathischer Ärztinnen und Ärzte (SVHA) unter Leitung von Dr. Jost Künzli
1987 Tierarztdiplom für klassische Homöopathie der Schweizerischen Tierärztlichen Vereinigung für Akupunktur und Homöopathie (STVAH)
Ausbildungslehrgänge und Hospitationen bei Dres. med. vet.  Hartmut und Christiane Krüger, BRD
1997 bis 2002 Supervisionsgruppe Homöopathiepraxis bei Henny Heudens-Mast in Staufen i.Breisgau, BRD
2005 und 2006 Seminarleitung Homöopathiekurs in Rorschach mit Henny Heudens-Mast und Dominique Fraefel


Tierärztliche Vereinigungen
Mitglied Schweizerische Tierärztliche Vereinigung für Akupunktur und Homöopathie. (STVAH)
Mitglied International Association of Veterinary Homoeopathie (IAVH).
Mitglied
Gesellschaft Schweizer Tierärzte (GST)
 

Umwelt- und Naturschutzverbände
Basellandschaftlicher Natur- und Vogelschutzverband (BNV), Pro Natura, Greenpeace Schweiz,
Swiss HOPE International